Renovation eines Kindergartens

Renovation eines Kindergartens

Die 50 Kinder des Kindergartens "Los Angelitos" haben einen neuen Raum und  Toiletten mit fliessendem Wasser bekommen.

 

Der Raum war feucht und düster, Wände und Decke schimmlig, das Dach aus marodem asbesthaltigem Eternit. Die "Plumpsklos" mit überfüllten Gruben waren ein gefährlicher Krankheitsherd.

Elternvertreter und Kindergärtnerin haben wiederholt bei Aynimundo um Hilfe angefragt.

<--break->

Als der Staat kürzlich eine Wasserzu- und ableitung in die Strasse verlegte, kam der Zeitpunkt für die Renovation und Aynimundo wurde aktiv. Die Eltern mussten die Anschlüsse selbst finanzieren, was in diesen Verhältnissen eine enorme Anstrengung erfordert.

Aynimundo baute ein neues Dach und WC's mit fliessendem Wasser. Die Eltern übernahmen die Malerarbeit von Wänden und Mobiliar.

So entstand in diesem armseligen Quartier eine kleine, gesunde Oase für Kinder von 3 - 5 Jahren.